METRO WELCOMES COURT DECISION ON MEDIA MARKT, SATURN (GER)

     (The following press release from Metro was received by e-mail. It was not 
confirmed by the sender.) 
Liebe Kolleginnen und Kollegen, 
zum heutigen Beschluss des Oberlandesgerichts (OLG) München in Sachen 
Gesellschafterstreit Media-Saturn äußert sich die METRO AG wie folgt: 
"Wir begrüßen die Entscheidung des OLG München. Es hat sowohl unsere 
Rechtsauffassung bestätigt als auch Rechtssicherheit für eine zukunftsfähige, 
verantwortungsvolle und  effektive Steuerung des Unternehmens Media Markt und 
Saturn geschaffen." 
Das OLG München hat an diesem Mittwoch den Spruch des Schiedsgerichts vom 
August 2012 für vollstreckbar erklärt, der im Wesentlichen alle wichtigen 
Forderungen der METRO AG nach einer zeitgemäßen Corporate Governance für MSH 
enthält. Dies betrifft insbesondere, dass der Beirat mit einfacher Mehrheit 
folgenden Geschäften der MSH zustimmt: 
-          Aufstellung des Jahresabschlusses und des Lageberichts 
-          Aufstellung des und Änderung der Geschäftsordnung für die 
Geschäftsführung 
-          Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern und Änderungen der 
Vertretungsbefugnis bei allen Landes-Holdings und Management-Gesellschaften 
-          Erwerb, Veräußerung und Belastung von Grundstücken oder 
grundstücksgleichen Rechten 
-          Erwerb und Veräußerung von Unternehmen, Betrieben oder 
Teilbetrieben, Übernahme von oder Verfügung über Beteiligungen 
-          Abschluss von Mietverträgen mit einer Laufzeit von über fünf Jahren 
und einem jährlichen Verpflichtungsvolumen von mehr als DM 300.000 
-          Billigung des Jahresbudgets (insbesondere Umsatz-, Investitions-, 
Personal- und Finanzplan) 
Der Vorstandsvorsitzende der METRO AG, Olaf Koch, sagte zur Entscheidung des 
OLG München: "Wir haben jetzt Rechts- und Planungssicherheit und können nun 
gemeinsam mit der Geschäftsführung von Media-Saturn die wichtige strategische 
Neupositionierung des Unternehmens weiter vorantreiben. Bereits in diesem Jahr 
hat der Beirat ausgezeichnet gearbeitet und wir sind zuversichtlich, dass wir 
den Wachstumskurs von Media-Saturn beibehalten können. Zugleich hoffen wir nun 
auch auf eine Befriedung des Verhältnisses zwischen den Gesellschaftern und auf 
eine professionelle, konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit im Sinne 
des Unternehmens Media Markt und Saturn und aller seiner Mitarbeiter und 
Kunden." 
Der Handel: Leistungsstark. Innovativ. Vielschichtig. Mehr auf "ZUM HANDELN 
GESCHAFFEN - Das Magazin fuer Handelswissen"
www.zumhandelngeschaffen.de 
Trade: Powerful. Innovative. Diverse. Find out more: 'MADE TO TRADE - the 
magazine for trade expertise'
www.madetotrade.de 
Geschaeftsanschrift/business address: METRO AG, Metro-Strasse 1, 40235 
Duesseldorf
Aufsichtsrat/Supervisory Board: Franz M. Haniel, Vorsitzender/Chairman 
Vorstand/Management Board: Olaf Koch, Vorsitzender/CEO, 
Mark Frese, Pieter Haas, Heiko Hutmacher 
Sitz Duesseldorf, HRB Nr. 39473, Amtsgericht Duesseldorf - Commercial Register 
of the Duesseldorf Local Court, HRB 39473 
---
Betreffend Mails von *@metro.de
Die in dieser E-Mail enthaltenen Nachrichten und Anhaenge sind ausschliesslich 
fuer den bezeichneten Adressaten bestimmt.
Sie koennen rechtlich geschuetzte, vertrauliche Informationen enthalten. Falls 
Sie nicht der bezeichnete Empfaenger oder zum Empfang dieser E-Mail nicht 
berechtigt sind, ist die Verwendung, Vervielfaeltigung oder Weitergabe der 
Nachrichten und Anhaenge untersagt. Falls Sie diese E-Mail irrtuemlich erhalten 
haben, informieren Sie bitte unverzueglich den Absender und vernichten Sie die 
E-Mail. 
Regarding mails from *@metro.de
This e-mail message and any attachment are intended exclusively for the named 
addressee. 
They may contain confidential information which may also be protected by 
professional secrecy. Unless you are the named addressee (or authorised to 
receive for the addressee) you may not copy or use this message or any 
attachment or disclose the contents to anyone else. If this e-mail was sent to 
you by mistake please notify the sender immediately and delete this e-mail.
 
 
Press spacebar to pause and continue. Press esc to stop.