DEUTSCHE POSTBANK EMPLOYEES TO GET 3% WAGE INCREASE (GERMAN)

     (The following press release from Deutsche Postbank was received by 
e-mail. It was not confirmed by the sender.) 
Ihre Postbank Pressestelle
---------------------------------------------------------------------
Bonn, Hannover, 16.05.2013 
VERHANDLUNGSERGEBNIS FÜR POSTBANK ARBEITNEHMER ERZIELT 
Bei den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Deutschen Postbank AG, der 
BCB AG, der PB Firmenkunden AG, der PB Direkt GmbH und der Postbank Service 
GmbH haben die Tarifpartner heute in den frühen Morgenstunden ein 
Verhandlungsergebnis erreicht. Ralf Stemmer, Personalvorstand und 
Arbeitsdirektor der Postbank, bezeichnete den Kompromiss als ¿ausgewogen, beide 
Seiten haben erhebliche Zugeständnisse gemacht. Die Mühe hat sich gelohnt. Wir 
sind froh, dass wir für unsere Mitarbeiter ein faires Ergebnis vereinbart und 
im Interesse unserer Kunden einen drohenden Arbeitskampf vermieden haben.¿  
Die Eckpunkte sind:  
- Lineare Gehaltserhöhung um 3,0% ab dem 1. Juli 2013, mindestens jedoch 75 ¿ 
monatlich als soziale Komponente
- Überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen
- Laufzeit bis zum 30. Juni 2014 
Das Ergebnis steht noch unter Gremienvorbehalt. 
Pressekontakt:
Hartmut Schlegel
+49 228 920 12103
hartmut.schlegel@postbank.de  
Wir senden Ihnen die Presseinformation, da wir Sie in unserem Presseverteiler 
führen. Wenn Sie keine weiteren eMails erhalten möchten, genügt eine kurze 
eMail an presse@postbank.de . 
Tipp: Diese eMail ist signiert, damit Sie schnell echte Postbank eMails 
erkennen. Mehr dazu und wie es geht unter www.postbank.de/email-signatur . 
Deutsche Postbank AG
Friedrich-Ebert-Allee 114-126
53113 Bonn 
Sitz Bonn, Amtsgericht Bonn, HRB 6793 
Vorstand: Frank Strauß, Vorsitzender
Marc Heß, Hans-Peter Schmid, Ralf Stemmer,
Hanns-Peter Storr 
Aufsichtsrat: Rainer Neske, Vorsitzender
______________________________ 
Diese Nachricht ist nur für den vorgesehenen Empfänger bestimmt. Sollten Sie 
nicht der vorgesehene Empfänger dieser E-Mail und ihres Inhalts sein oder diese 
E-Mail irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, den Absender unverzüglich 
darüber zu informieren und diese Nachricht und all ihre Anhänge vollständig von 
Ihrem Computer zu löschen.
Jede Form der unbefugten Nutzung, Veröffentlichung, des Kopierens oder der 
Offenlegung des Inhalts dieser E-Mail ist nicht gestattet. 
Bitte denken Sie über Ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt nach, bevor Sie 
diese E-Mail ausdrucken. 
This message is intended for the addressee only. If you are not the intended 
recipient of this e-mail message and its content or have received this e-mail 
in error, please notify the sender immediately and delete this message and all 
its attachments.
Any form of unauthorized use, publication, copying or disclosure of the content 
of this e-mail is prohibited. 
Please consider your environmental responsibility before printing this mail.
 
 
Press spacebar to pause and continue. Press esc to stop.