KLAUS REINHOLD MICHALAK TO JOIN KFW IPEX-BANK (GER)

     (The following press release from KfW was received by e-mail. It was not 
confirmed by the sender.) 
KfW IPEX-Bank beruft Klaus Reinhold Michalak 
- Ehemaliger Global Head für Strukturierte Handels- und 
Exportfinanzierungen der Deutschen Bank  
Die KfW als Gesellschafterin und der Aufsichtsrat der KfW IPEX-Bank 
haben beschlossen, Herrn Klaus Reinhold Michalak (55) in die KfW 
IPEX-Bank zu berufen. Michalak, ehemaliger Global Head für 
Strukturierte Handels- und Exportfinanzierungen der Deutschen Bank, 
soll vor dem Hintergrund aufsichtsrechtlicher Anforderungen und in 
Abstimmung mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht 
(BaFin) mit Wirkung zum 01. Mai 2013 zunächst als 
Generalbevollmächtigter in die KfW IPEX-Bank eintreten und die 
fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Produkte und Stab
übernehmen. Perspektivisch soll er nach einem Jahr den Vorsitz der 
Geschäftsführung der KfW IPEX-Bank übernehmen. 
"Wir freuen uns, dass wir mit Klaus Reinhold Michalak einen 
ausgewiesenen Fachmann mit langjähriger Erfahrung in der Export- und 
Projektfinanzierung für die KfW IPEX-Bank gewinnen konnten", sagt Dr.
Norbert Kloppenburg, Aufsichtsratsvorsitzender der KfW IPEX-Bank und 
Vorstandsmitglied der KfW. "Wir sind überzeugt, dass er mit seiner 
Expertise und Persönlichkeit das Profil der KfW IPEX-Bank als einem 
der führenden Spezialfinanciers für Export- und Projektfinanzierungen
weiter schärfen und den Erfolgskurs der Bank in einem 
herausfordernden Marktumfeld weiter fortsetzen wird." 
Klaus Reinhold Michalak hat seine bisherige Karriere bei der 
Deutschen Bank verbracht. Zuletzt war er dort als Global Head für 
Strukturierte Handels- und Exportfinanzierungen zuständig. Er ist 
verheiratet und hat drei Kinder. 
Über die KfW IPEX-Bank 
Die KfW IPEX-Bank GmbH verantwortet innerhalb der KfW Bankengruppe 
die internationale Projekt- und Exportfinanzierung. Ihre Aufgabe zur 
Finanzierung im Interesse der deutschen und europäischen Wirtschaft 
leitet sich aus dem gesetzlichen Auftrag der KfW Bankengruppe ab. Ihr
Schwerpunkt liegt in der Bereitstellung von mittel- und langfristigen
Finanzierungen zur Unterstützung der Exportwirtschaft, Entwicklung 
der wirtschaftlichen und sozialen Infrastruktur sowie für Vorhaben 
des Umwelt- und Klimaschutzes. Sie wird als rechtlich selbständiges 
Konzernunternehmen geführt und trägt maßgeblich zum Förderauftrag der
KfW Bankengruppe bei. Sie hat rund 590 Mitarbeiter und ist in den 
wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren der Welt vertreten. 
Pressekontakt:
KfW, Palmengartenstr. 5 - 9, 60325 Frankfurt
Kommunikation (KOM) Frau Christine Volk
Tel. +49 (0)69 7431 3867, Fax: +49 (0)69 7431 3266, 
E-Mail: Christine.Volk@kfw.de, Internet: www.kfw.de 
******
KfW, Palmengartenstr. 5 - 9, 60325 Frankfurt
Kommunikation (KOM)
Tel. +49 (0)69 7431 4400, Fax: +49 (0)69 7431 3266, 
E-Mail: presse@kfw.de, Internet: www.kfw.de 
KfW Sitz: Frankfurt am Main.
Die KfW ist eine Anstalt öffentlichen Rechts und wird durch den 
Vorstand (Dr. Ulrich Schröder, (Vorsitzender), Dr. Günther Bräunig, 
Dr. Norbert Kloppenburg, Dr. Edeltraud Leibrock, Bernd Loewen, Dr. 
Axel Nawrath) vertreten. 
Vorsitzender des Verwaltungsrats: Dr. Wolfgang Schäuble 
(Bundesminister der Finanzen) 
Stellvertretender Vorsitzender: Dr. Philipp Rösler (Bundesminister 
für Wirtschaft und Technologie) 
Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer der KfW lautet: DE 114104280 
------------------------------------------------ 
KfW Frankfurt am Main.
KfW is a public law institution and is represented by its Managing 
Board (Dr Ulrich Schröder (CEO), Dr. Günther Bräunig, Dr. Norbert 
Kloppenburg, Dr. Edeltraud Leibrock, Bernd Loewen and Dr. Axel 
Nawrath). 
Chairman of the Board of Supervisory Directors: Dr. Wolfgang Schäuble
(Federal Minister of Finance) 
Deputy Chairman: Dr. Philipp Rösler (Federal Minister of Economics 
and Technology) 
The VAT identification number of KfW is DE 114104280 
-----------------Disclaimer----------------- 
Die in dieser E-Mail und den dazugehoerigen Anhaengen (die Nachricht)
enthaltenen Informationen sind nur fuer den Adressaten bestimmt und 
koennen vertrauliche und/oder rechtlich geschuetzte Informationen 
enthalten. Sollten Sie die Nachricht irrtuemlich erhalten haben, 
loeschen Sie die Nachricht bitte und benachrichtigen Sie den 
Absender, ohne die Nachricht zu kopieren oder zu verteilen oder ihren
Inhalt an andere Personen weiterzugeben. Ausser bei Vorsatz oder 
grober Fahrlaessigkeit schliessen wir jegliche Haftung fuer Verluste 
oder Schaeden aus, die durch virenbefallene Software oder E-Mails 
verursacht werden. 
-----------------Disclaimer----------------- 
The information contained in this e-mail and any attachments (the 
message) is intended for the addressee only and may contain 
confidential and/or privileged information. If you have received the 
message by mistake please delete it and notify the sender and do not 
copy or distribute it or disclose its contents to anyone. Except in 
case of gross negligence or wilful misconduct we accept no liability 
for any loss or damage caused by software or e-mail viruses.
 
 
Press spacebar to pause and continue. Press esc to stop.