MAN SE SAYS METHANATION REACTOR TO PRODUCE AUDI E-GAS (GER)

     (The following press release from MAN SE was received by e-mail. It was 
not confirmed by the sender.) 
Presse-Information: Methanisierungsreaktor von MAN produziert Audi e-gas  
Kooperation innerhalb des Volkswagen Konzerns zeigt Potenzial des nachhaltigen 
Energieträgers erstmals im industriellen Maßstab  
Während die Energiewende vielerorts diskutiert wird, schaffen MAN und Audi 
Fakten: Ab Sommer dieses Jahres wird der Automobilhersteller synthetisches 
Erdgas (Audi e-gas) selbst produzieren und ins öffentliche Netz einspeisen. 
Kernstück der neuen Anlage, die mit dem Anlagenbauer SolarFuel GmbH in Werlte 
(Emsland) errichtet wird, ist ein Methanisierungsreaktor von MAN Diesel & 
Turbo. Konstruktion und Fertigung des etwa 16 Meter hohen Moduls der 
e-gas-Anlage erfolgte durch die Spezialisten für chemische und physikalische 
Reaktoren von MAN am Standort Deggendorf. Im Dezember 2012 brachte ein 
Schwertransport den anschlussfertigen Turm bereits ins 782 Kilometer entfernte 
Werlte. 
Das Besondere an dieser Anlage ist, dass sie aus regenerativ erzeugtem Strom 
klimaneutralen Treibstoff produziert - der mit bereits vorhandener 
Infrastruktur sowohl speicherbar wie transportabel ist. Denn das Audi e-gas ist 
chemisch nahezu identisch mit gewöhnlichem fossilen Erdgas. Es kann dadurch 
völlig problemlos über das Erdgasnetz verteilt sowie an CNG-Tankstellen 
ausgeliefert werden. 
"Dieser Auftrag unterstreicht einmal mehr unsere Kompetenz im Bau chemischer 
Anlagen, mit deren Hilfe synthetischer Kraftstoff produziert werden kann", 
freut sich Dr. Josef Dachs, Werksleiter von MAN Diesel & Turbo in Deggendorf. 
"Ob bei der von Shell betriebenen weltweit größten Gas-to-liquids Anlage Pearl 
in Katar oder nun bei Audis e-gas-Projekt im Emsland: Unser Know-how ist 
weltweit gefragt, wenn es darum geht, Lösungen für die Mobilität der Zukunft zu 
finden." 
Die Strom-Gas-Kopplung des Audi e-gas-Projektes ist ein Musterbeispiel dafür, 
wie vor allem das an windreichen Tagen oft überschüssige Angebot an Windenergie 
mangels derzeit fehlender Stromnetzkapazitäten sinnvoll genutzt werden kann. 
Allein mit dem e-gas aus Werlte können 1 500 erdgasbetriebene Pkw jedes Jahr 15 
000 Kilometer CO2-neutral fahren. 
Download Presse-Information
Download Bild, Quelle Audi AG 
-------------------------------------------------------------------------------- 
Die MAN Gruppe ist eines der führenden europäischen Industrieunternehmen im 
Bereich Transport-Related Engineering mit jährlich rund 16,5 Mrd € Umsatz 
(2011). MAN ist Anbieter von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen sowie 
Spezialgetrieben und beschäftigt weltweit rund 52 500 Mitarbeiter. Die 
MAN-Unternehmensbereiche halten führende Positionen auf ihren Märkten.  
mit freundlichen Grüßen  
MAN Corporate Communications 
MAN SE 
Ungererstraße 69 
80805 München 
Germany 
Phone: +49. 89. 36098 - 111 
Fax:     +49. 89. 36098 - 382 
www.man.eu
 
 
Press spacebar to pause and continue. Press esc to stop.